Das Seitenrollo ist ein seitlich ausziehbarer flexibler Sichtschutz für die Terrasse, den Garten und den Balkon. Seitenrollos werden auch als Seiten-Markise bezeichnet, da sie dieser in der Form recht ähnlich sind.

Der Unterschied liegt darin, dass das Seitenrollo für den Sicht- und Windschutz gedacht ist und nicht in erster Linie als Sonnenschutz.

Seitenrollos sind ideal als Sichtschutz oder Windschutz verwendbar und dabei kann man sie praktisch überall montieren wo genügend Platz dafür vorhanden ist.

Seitenrollo

GrößenFarben
160 x 300 cmAnthrazit
180 x 300 cmWeiß
200 x 300 cmBeige
180 x 350 cmGrün
200 x 350 cmGrau
160 x 600 cmBraun
180 x 600 cmRot
200 x 600 cmGelb
DoppeltSchwarz
Blau
Orange
Creme

www.seitenrollo.de

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3AYwjswfJrI

Link zum Video

Seitenrollo Terrasse

Seitenrollo Terrasse
Seitenrollo Terrasse

Es gibt verschiedene Seitenrollos und ein sehr beliebter Ort dafür ist die Terrasse.

Auf der Terrasse kommen unterschiedliche Seitenrollos zum Einsatz. Zum einen kann man entweder die normale oder doppelte einsetzen.

Der Unterschied bei diesen beiden Varianten liegt in der Länge.

Der Vorteil der normalen ist, dass sie recht günstig ist und schnell an praktisch jedem Ort installiert werden kann.

Der Vorteil der doppelten liegt darin, dass sie sowohl gerade als auch über Eck montiert werden kann. Dieser Vorteil ist besonders auf der Terrasse und am Pool sehr nützlich und wird daher auch oft an diesen Orten montiert.

Am Pool macht die Aufstellung über Eck und auch gerade Sinn, es kommt aber immer darauf an wie man sich zu welcher Seite hin schützen möchte. Man sollte beachten, dass man sich nicht nur vor Blicken, sondern auch vor dem Wind schützen kann.

Auf der Terrasse ist die Aufstellung über Eck sehr beliebt, da man sich auf diese Weise sehr gut vor Blicken schützen kann. Das ist bei Straßennahen Gärten und Terrassen oft sehr nützlich, dann kann man unbeobachtet sein Buch lesen oder einfach entspannen.

Der Sichtschutz ist den meisten wichtiger als der Windschutz, aber als Windschutz wird er automatisch mit eingesetzt wenn man sich vor Blicken schützen möchte.

Anwendungsvideo

Es gibt viele verschiedene Varianten des Seitenrollos und im folgenden Video kann man eine Anwendung mit Bodenfixierung sehen. Man kann in der Animation genau sehen wie die Fixierung vorgenommen wird und so das Textilgewebe gespannt wird.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=K96pQfnMGSk

Neben der Terrasse kann man Seitenrollos auch auf dem Balkon, im Garten, am Pool oder einfach auf der Dachterrasse aufstellen. Man kann sie als Windschutz, Sichtschutz und manchmal sogar als Sonnenschutz einsetzen.

Im Folgenden gibt es einige Ideen welche Varianten man an welchen Orten für welchen Zweck einsetzen kann. Das sind nur Beispiele, es steht natürlich jedem frei wie er es einsetzen möchte.

Seitenrollo Balkon

Seitenrollo Balkon
Seitenrollo Balkon

Der Balkon ist nach der Terrasse eines der wichtigsten Plätze zum Entspannen nach der Arbeit oder am Wochenende. Auch wenn man nur mal kurz auf dem Balkon ist, möchte man sich oft vor den Blicken schützen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten und eine davon ist das Seitenrollo für den Balkon.

Der Balkon ist im Grunde eine Erweiterung des Wohnraumes und fühlt sich daher nicht wirklich wie ein Außenbereich an wie die Terrasse oder der Garten. Daher möchte man sich auch auf dem Balkon wohl fühlen und vor allem nicht gestört werden.

Mit einem guten Sicht- und Windschutz kann man dies sehr gut realisieren und kann dabei den Tätigkeiten nachgehen die man sonst auch Drinnen tun würde.

Seitenrollo Windschutz

Seitenrollo Windschutz
Seitenrollo Windschutz

Als flexibel einsetzbarer Windschutz ist das Seitenrollo ideal. Man kann es ausrollen wenn man es braucht und wenn es nicht mehr gebraucht wird kann man es auch wieder einrollen.

Der Windschutz ist am Pool und auf der Terrasse sehr wichtig, gerade am Pool sollte man sich nach dem Baden vor dem Wind schützen. Oft wird ein kleines Windchen unterschätzt und schon kommt die nächste Erkältung.

Mit einem Windschutz-Rollo kann man sich sehr gut vor dem Wind schützen und auch gleichzeitig vor Blicken. Der zweite große Vorteil der Seitenrollos ist neben dem Windschutz der Sichtschutz.

Sichtschutz Seitenrollo

Sichtschutz Seitenrollo
Sichtschutz Seitenrollo

Das Sichtschutz Seitenrollo kann als solches überall eingesetzt werden wo man sich vor Blicken schützen möchte. Der Sichtschutz ist so sehr flexibel realisierbar und man kann es genauso schnell wieder einrollen wie man es ausgerollt hat.

Der Sichtschutz ist gerade auf der Terrasse ein wichtiges Thema, hier ist ein flexibler Sichtschutz ideal. Als Sichtschutz kann man sie einzeln oder doppelt einsetzen.

Auch die Montagearten sind unterschiedlich, man kann sie an der Wand oder auch freistehend montieren. Beim Kauf sollte man daher darauf achten, dass man die richtige Variante auswählt.

Im Vergleich zu anderen Elementen sind diese auch sehr günstig und vor allem machen sie bei der Montage wenig Arbeit. Die Montage ist einfach, genauso wie das Handling und man kann die Seitenrollos auch ganz einfach ausrollen.